Kollegprofessuren

Prof. Dr. Stephan Packard

Ich bin im Graduiertenkolleg besonders für den Bereich Vernetzung verantwortlich. Neben einer kritischen und vergleichenden, qualitativen Netzwerkforschung vertrete ich im Kolleg Schwerpunkte in den Bereichen der medialen Kontrolle und medialer Machtverhältnisse, der medienkomparatistischen Betrachtung von Kulturtransfers und nomadischer Kommunikationen, sowie die Erforschung populärer Kultur und ihrer besonderen An- und Ausschlussdimensionen. Nach Stationen u.a. in München und Freiburg bin ich seit 2017 Professor für Populäre Kultur und ihre Theorie an der Universität zu Köln. Ich betreue Promotionen in Medienwissenschaft sowie in Allgemeiner und Vergleichender Literaturwissenschaft.

Contact

E-Mail: packard@uni-koeln.de
Tel: +49 (0) 221 470-7115
https://mekuwi.phil-fak.uni-koeln.de/stephan-packard